BA-Studium

Religionswissenschaft am CERES studieren

Religionswissenschaft als Studienfach gibt es an vielen deutschen Universitäten. An jedem Standort ist das Profil des Faches etwas anders ausgeprägt. Der Studiengang Religionswissenschaft wird in Bochum angeboten von CERES, dem Centrum für Religionswissenschaftliche Studien. Unter diesem Dach ist die Religionswissenschaft mit zahlreichen weiteren kultur- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen vereint und bietet Ihnen so eine fundierte Ausbildung. An einer der größten Universitäten Deutschlands können Sie deshalb auf die Expertise besonders vieler Fächer zurückgreifen.

Das Studienfach Religionswissenschaft an der Ruhr-Universität vermittelt Ihnen auf diese Weise einen fundierten Überblick über

  • Epochen und Kulturräume der Religionsgeschichte,
  • religiöse Inhalte und Formen in der Gegenwart,
  • die kulturelle und gesellschaftliche Bedeutung von Religion.

Religiöse Elemente in der Kunst und der populären Kultur, Religionen vor Ort, Pluralisierungsprozesse und neureligiöse Phänomene können ebenso zu Ihren Forschungsfeldern werden wie religionshistorische Fragestellungen.

Infoflyer zum BA-Studiengang

Weitere Erläuterungen zum Studienprofil der Religionswissenschaft an der RUB, den Zulassungsvoraussetzungen oder den Formalia des Studienbeginns, finden Sie in den entsprechenden Abschnitten links im Menü. Genauere Informationen zu allen formalen Fragen können den Studien- und Prüfungsordnungen für das Bachelor-Studium der Religionswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum entnommen werden.

Beachten Sie auch unseren eigens entwickelten Selbsttest für Studieninteressierte am BA-Studiengang Religionswissenschaft, um einen ersten Einblick in das Studienfach Religionswissenschaft an der RUB zu erhalten.